Lorch am Rhein, 07.06.2016

Trinkwassertransport nach Unwettern

Auf Grund von starken Niederschlägen wurde eine Trinkwasserquelle in Lorch am Rhein verunreinigt.

Drei Fachhelfer aus dem Ortsverband Rotenburg unterstützten die Kollegen aus Wörrstadt bei der Durchführung von Trinkwassertransporten.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.