Ronshausen, 25.04.2019, von Sarah Schmidt

Waldbrandeinsatz

Behälter zur Wasserbevorratung

In der Nacht vom 24. auf den 25. April 2019 wurden wir zur Unterstützung bei einem Waldbrandeinsatz alarmiert. Zunächst waren zwei Helfer mit der Ladebordwand zur Bereitstellung vor Ort. Am Morgen des 25.4.19 konnten dann insgesamt 7 Helfer einen Behälter zur Wasserbevorratung aufbauen und Material und Personal für die Feuerwehr mit dem Unimog zur Brandstelle transportieren. 

Am 26.April wurde damit begonnen das genutzte Material wieder abzubauen und abzutransportieren. 


  • Behälter zur Wasserbevorratung

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.