2005

27. Jan 2005 – Bernd Schran ist von seinen Einsatz auf der Insel Vilufushi / Malidiven zurückgekehrt – große Berichterstattung – 90 Prozent der Häuser ist auf dem Eiland in Südasien zerstört worden, die Einheimischen schieben die unbrauchbar gewordenen Hausratreste mit Radladern ins Meer.

Der zweite Rotenburger THW-Mann, Nico Wiegand ist jetzt nördlich von Vilufushi zur Betreibung einer Anlage zur Entsalzung des Meerwassers eingesetzt.

23. Feb. 2005  Rückkehr von Nico Wiegand – große Berichterstattung von der geleisteten Einsatzzeit auf den Malidiven.

 

Im März 2005 spendet die Bad Vilbeler Hassia-Gruppe eine neue Trinkwasseraufbereitungsanlage an das THW – OV. Rotenburg/F.

 

Markus Menger ist vom 28.09. bis 27.10.2005 für vier Wochen in Liberia im Einsatz

UNO – Einsatz in Westafrika – Reparatur von Stromgeneratoren für die im Land stationierten UN-Soldaten, weil die örtliche Stromversorgung nach jahrelangen Bürgerkrieg immer noch nicht in Ordnung war.

 

 

27.Nov. bis  02.Dez 2005  Einsatz im Münsterland  - Umgeknickte Masten sorgten für Stromausfall – Frank Sandrock, Benjamin Günther, Sascha Gajewski und Karsten Klein erzeugten Notstrom.